Berliner Kata-Meisterschaft

Bei den heutigen Berliner Kata-Meisterschaften belegten Tori Paul Dämpfert zusammen mit seinem Uke Sven Neuber den hevorragenden 2. Platz.

Angetreten waren im Bereich der Katame-no-kata insgesamt 4 Paare, was bisher die größte Teilnahme bei den Berliner Kata-Meisterschaften darstellten.

Da ein Teilnehmer in der Meisterschaft nicht doppelt starten darf, startete Sven Neuber als Tori mit Paul Dämpfert als Uke, ausserhalb dieser Meisterschaften, um das Modul Kata für den nächsten Dan-Grad abzulegen.

Beide Sportler bestanden, mit den gezeigten Leistungen, das Modul Kata für den 2. Dan.

 

siehe auch:

http://www.judo-verband-berlin.eu/index.php?option=com_content&view=article&id=157:berliner-kata-meisterschaften-2010-am-